Die Galerie Kellermann im Zentrum von Düsseldorf Oberkassel zeigt in sieben bis neun Ausstellungen pro Jahr internationale Topkünstler der Gegenwart und neue, aufstrebende Talente. Herausragende Künstler der Gegenwart aus Deutschland, Europa und Asien werden zum Teil erstmals in Deutschland präsentiert. Die Galerie legt Wert auf die persönliche Zusammenarbeit und Betreuung der Künstler.

Die Galerie ist auf internationale Gegenwartskunst des 21. Jahrhunderts und Künstler der klassischen Moderne des 20. Jahrhunderts spezialisiert. Die Galerie Kellermann bietet stehts eine große Auswahl an Werken von Günther Uecker, Salvador Dalí, David Gestein und weiteren an. Das Portfolio umfasst herausragende deutsche, europäische und amerikanische Künstler u.a. Joseph Beuys, Marc Chagall, Salvador Dalí, Bernd Caspar Dietrich, David Gerstein, Marcus Jansen, Heinz Mack, Otto Piene, Gérard Stricher, Stefan Szczesny, Günther Uecker u.v.m. Ein Schwerpunkt der Galeriearbeit liegt auf der Einführung und Präsentation internationaler Künstler im deutschsprachigen Raum.

Bei der Auswahl von Künstlern und Werken zählt einzig und allein die Qualität. Die Galerie Kellermann ist bekannt dafür, den „Blick über den nationalen Tellerrand“ zu schärfen und den Kunden der Galerie eine ganz besondere Auswahl zu präsentieren. Die Galerie Kellermann ist Mitglied des Bundesverbands deutscher Galeristen und Kunsthändler e.V. (bvdg) und ist regelmäßig auf internationalen Kunstmessen vertreten sein wie z.B. der Art Karlsruhe und der Art Fair.